Diese Reihe wendet sich mit ausgewählten und ungekürzten Werken großer Erzähler vor allem an die Liebhaber besonders sorgfältig edierter Bücher. Neben klassischen Meisterwerken der Literatur sind darin auch Autoren vertreten, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind und die es wert wären, vom Leser wiederentdeckt zu werden.
Gestaltung und Ausstattung dieser anspruchsvollen und lesefreundlichen Ausgabe sind eine Augenweide für jeden Bücherfreund.
Luigi Pirandello  LIMONEN AUS SIZILIEN

Von Heuchlern, Schlaumeiern und komischen Heiligen handeln diese neun, neu übersetzten Pirandello-Novellen. Was ganz Feines für zwischendurch.
buchjournal

Große Gefühle, kleine Lebenslügen. Fast ein Opernstoff ...
Neuübersetzungen von Erzählungen Pirandellos in der seit vielen Jahren ganz besonders liebevoll gestalteten Kleinen Erzähler-Bibliothek.
Lesart
Eine tiefe Beunruhigung geht von Cranes Erzählungen aus. Wie kann der Mensch seine Würde in einer vom bloßen Zufall bedingten Existenz bewahren, wie findet er zu menschlicher Integrität in einer Welt moralischer Kälte?

Von Hemingway noch als Pflichtlektüre bezeichnet
ist Cranes Werk heute fast vergessen.